Kanzlei

0211 - 911 899 55

Herr Rechtsanwalt Oliver Daniel Özkara studierte Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und schloss sein Studium im Jahre 2007 mit dem ersten juristischen Staatsexamen vor dem Oberlandesgericht Köln ab. Sein Rechtsreferendariat absolvierte er beim Landgericht Düsseldorf und legte das zweite juristische Staatsexamen im Jahre 2012 vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf ab. Nach seiner Vereidigung und Zulassung zum Rechtsanwalt nahm Herr Özkara seine anwaltliche Tätigkeit bei der renommierten Düsseldorfer Rechtsanwalts- und Fachanwaltskanzlei für Arbeits- und Verkehrsrecht Blume & Blume auf.

Bereits während seines Rechtsreferendariats sammelte Herr Özkara Erfahrungen beim Amtsgericht Düsseldorf in der Abteilung für allgemeine Zivilsachen. Im Anschluss daran arbeitete er bei zwei arbeits- und zivilrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltskanzleien in Düsseldorf und Euskirchen. Zudem gewann Herr Özkara Einblicke in die Rechtsabteilung bei der Düsseldorfer Verlagsgruppe Handelsblatt.

 

Seit Ende 2013 ist Herr Özkara freiberuflich selbstständig tätig und gründete die ÖZKARA Rechtsanwaltskanzlei*, die im Rahmen einer Kanzleierweiterung mittlerweile in einer zueinander rechtlich und wirtschaftlich unabhängigen Bürogemeinschaft mit der WOLF Rechtsanwaltskanzlei* und der RHODE Rechtsanwaltskanzlei* steht.

 

Zudem finden Sie Herrn Rechtsanwalt Özkara auf der Rechtsberatungsplattform 123recht.net, auch bekannt unter "Frag-einen-Anwalt.de" und es besteht eine Mitgliedschaft bei "Anwalt.de".

 

Den Fachanwaltslehrgang für Arbeitsrecht absolvierte Herr Özkara erfolgreich im Jahre 2013 und erweitert seine Kenntnisse stets durch jährliche Fortbildungsveranstaltungen der DeutscheAnwaltAkademie.

* Die ÖZKARA Rechtsanwaltskanzlei, die WOLF Rechtsanwaltskanzlei und die RHODE Rechtsanwaltskanzlei

sind drei rechtlich und wirtschaftlich voneinander unabhängige Rechtsanwaltskanzleien.