Fahrerlaubnisrecht

Eine Entziehung der Fahrerlaubnis ist im Gegensatz zum “bloßen” vorübergehenden Fahrverbot eine der einschneidendsten Maßnahmen der Fahrerlaubnisbehörden und kann für die Betroffenen existenzbedrohend sein.

Droht Ihnen die Entziehung der Fahrerlaubnis, etwa wegen 8 Punkten im Flensburger Fahreignungsregister, Cannabiskonsum oder Alkohol am Steuer? Dann kontaktieren Sie mich!

Autokaufrecht

Haben Sie sich ein Fahrzeug gekauft und Mängel festgestellt? Auch Tachomanipulationen sorgen häufig für Ärger bei Gebrauchtwagenkäufern. Im Autokaufrecht berät Herr Özkara als Fachanwalt rund um das Gewährleistungsrecht und das rechtliche Vorgehen gegen arglistige Täuschungen während der Kaufvertragsverhandlungen und setzt Ihre Rechte auf Nachbesserung, Rücktritt vom Kaufvertrag o.Ä. in Ihrem Interesse konsequent durch.

Verkehrsstrafrecht

Das Verkehrsstrafrecht ist eng mit dem Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht verbunden. Gerade in diesem äußerst empfindlichen Fachbereich kommt dem Vertrauensverhältnis zwischen Anwalt und Mandant eine ganz besondere Bedeutung zu. Herr Özkara agiert als Ihr fachkompetenter Strafverteidiger, sollten Ihnen Straftaten wie beispielsweise Fahren ohne Fahrerlaubnis, Drogen- und Trunkenheitsfahrten, Fahrerflucht, fahrlässige Körperverletzung bei einem Verkehrsunfall oder sonstige Verkehrsdelikte zur Last gelegt werden.

Ihnen wird eine solche Straftat vorgeworfen? Dann gibt es zunächst nur einen richtigen Rat:
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!

Kontaktieren Sie sofort Herrn Rechtsanwalt Özkara! Er fordert zunächst Akteneinsicht, bevor er sich für Sie zum Tatvorwurf einlässt.

Verkehrsunfallrecht

Verkehrsordnungswidrigkeiten können schnell zu einem Verkehrsunfall mit Rechtsproblem im allgemeinen Verkehrsrecht führen. Ein kurzer Moment der Unachtsamkeit im Straßenverkehr kann so zu einem Unfall mit gravierenden Konsequenzen führen. Herr Rechtsanwalt Özkara klärt Sie über die Möglichkeit einer vollen Erstattung der Anwaltskosten durch die gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung auf und steht Ihnen mit Fachwissen, Erfahrung und Engagement zur Seite, übernimmt die volle Sach- und Personenschadensregulierung sowie die Korrespondenz mit Versicherungen und der Gegenseite.

Verkehrsordnungswidrigkeiten- und Fahrerlaubnisrecht

Den Schwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit bildet das Verkehrsordnungswidrigkeitenrecht.

Bei Verkehrsordnungswidrigkeiten wie Geschwindigkeitsüberschreitungen, Handy-, Rotlicht- oder Abstandsverstößen bietet Ihnen Herr Rechtsanwalt Özkara eine kostenlose Erstberatung mit einer Einschätzung über die Erfolgsaussichten eines Einspruchs gegen den Bußgeldbescheid. Wurde gegen Sie ein Fahrverbot verhängt, sollen Sie Punkte in Flensburg erhalten oder droht Ihnen sogar die Entziehung der Fahrerlaubnis durch die Fahrerlaubnisbehörde (z.B. wegen Cannabiskonsum oder Alkohol am Steuer)? Dann wenden Sie sich direkt an Ihren fachkompetenten Anwalt, der aufgrund von mittlerweile weit über 2.000 vor Gericht selbst verhandelten Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren über umfassende praktische Erfahrungen und Kenntnisse der aktuellen Rechtsprechung und Messtechniken der im täglichen Einsatz befindlichen Messgeräte verfügt. Da für Ordnungswidrigkeitsverfahren kurze Einspruchsfristen gelten, sollten Sie sich nach Erhalt eines Anhörungsbogens oder eines Bußgeldbescheides sofort bei Herrn Özkara melden.

Herr Rechtsanwalt Özkara ist Kanzleiinhaber und Betreiber der Beratungsplattform bussgeldfalle.de. Schauen Sie auch dort einmal vorbei, hier finden Sie nützliche Infos zu Ihrem Fall sowie die Möglichkeit einer sofortigen kostenlosen Bußgeldprüfung durch einen Fachanwalt für Verkehrsrecht!

Kontaktieren Sie mich



Call Now Button